Reitschulbetrieb

Unsere Vereinspferde stehen für Longe, Gruppen- oder Einzelstunden zur Verfügung. Unsere geprüften ReitlehrerInnen begleiten die Reitschüler ab der ersten Stunde an der Longe bis zu Reiterpass und Reiternadel. Neben normalen Bahnstunden werden auch Springstunden, Cavalettistunden und Ausritte angeboten. Durch Veranstaltungen wie Weihnachtsreiten, Kindernachmittage und Ferienkurse können auch die Eltern am Hobby ihrer Kinder teilhaben. Für besonders engagierte Reiter besteht die Möglichkeit Vereinspferde zu mieten.

Unsere Vereinspferde haben ihre eigene Koppel und geniessen täglich (zumeist vormittags wenn es die Witterung erlaubt) ihren Koppelgang. Sie werden medizinisch bestens betreut, für den Schulunterricht regelmäßig korrekturgeritten und so ihrem Können und Leistungsvermögen gemäß im Schulunterricht eingesetzt.

Unser Angebot umfasst
  • Unterricht für Anfänger und Fortgeschrittene
  • Theorieunterrricht
  • Ferienkurse
  • Ausritte
  • Springstunden
  • Reiterpass-, Reiternadel- und Lizenzprüfungen
Unsere Unterrichtszeiten
Montagkein Schulbetrieb
Dienstagkein Schulbetrieb
MittwochNachmittag
DonnerstagNachmittag
FreitagNachmittag
SamstagVormittag bis 15 Uhr
Sonntagkein Schulbetrieb
Unsere Schulpferde